Besuch der 4. Klassen bei der Feuerwehr

Am Montag den 6. Mai besuchten die 4. Klassen der Grundschule Ruit das Feuerwehrhaus der freiwilligen Feuerwehr in Ruit. Was sind die Aufgaben der Feuerwehr? Wie sieht die Ausrüstung der Feuerwehrleute aus? Darüber informierte die Schülerinnen und Schüler Abteilungskommandant Marcel Stick, der Lehrkräfte und Schulkinder in Empfang nahm und geduldig alle Fragen beantwortete. So durften die Kinder einen Blick in die Funkzentrale und in die Umkleidekabine werfen. Auch ein Löschfahrzeug durfte genauestens in Augenschein genommen werden. Die Kinder waren sichtlich beeindruckt in Anbetracht der vielen Geräte und der verschiedenen Aufgaben der Feuerwehr. Wer weiß, vielleicht wird sich ja in Zukunft das eine oder andere Kind für die Jugendfeuerwehr begeistern können? Vielen Dank jedenfalls an Herrn Stick, der uns diesen gelungenen Lerngang ermöglichte.

Vielfalt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.