Sporttag

Anstatt den jährlichen Bundesjugendspielen fand am Mittwoch, den 15.05.2024, der Sporttag der Grundschule Ruit statt. Dazu trafen sich ein paar Lehrkräfte schon vor Unterrichtsstart zum Aufbau der verschiedenen Stationen. Um 8 Uhr liefen alle Klassen gemeinsam von der Grundschule zu den Talwiesen. Die Schüler wurden dort zunächst einmal in zwölf durchgemischte Gruppen eingeteilt. Dann startete Frau Voth den Tag mit einem motivierenden Warm Up, das alle Kinder zum Mitmachen anregte. Nach dem Aufwärmen durften die Kinder in ihren Gruppen zu den jeweiligen Stationen gehen. Bei den Stationen standen die Leichtathletikdisziplinen im Vordergrund. Sowohl in Ausdauer, Sprint, Weitwurf und Weitsprung waren Stationen zu finden. Bei jeder Station hielten sich die Gruppen 15 Minuten auf und konnten Punkte für ihre Gruppe sammeln. Nach drei Stationen konnten die Kinder etwas essen, ein bisschen Pause machen und sich auch auf dem kleinen Spielplatz austoben. Anschließend bewältigten die Gruppen die letzten drei Stationen und sammelten noch einmal viele Punkte. Danach liefen die Schüler wieder zusammen mit ihren Klassen zur Schule zurück. Den Kindern hat der Sporttag sehr viel Spaß gemacht. Auch das Wetter war besser als erwartet und bis auf ein paar Tropfen blieben glücklicherweise alle trocken. Vielen Dank auch an alle Eltern, die den Tag begleitet und bei den Stationen mitgeholfen haben. In den Ferien werden die Punkte der einzelnen Gruppen ausgewertet und zusammengerechnet, damit nach den Ferien die Gewinner verkündet werden können.

Vielfalt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.